Logo

Am Fuße des Naturparks Binntal und des Obergoms

Alle unsere "Leisure Properties" (Freizeitimmobilien) in der Umgebung sind Zweitwohnungen. Für die Beratung eines Experten in Bezug auf finanzbezogene Themen wie Finanzierungsregeln, Steuerfolgen und Vorschriften kann Leisure Properties eine persönliche Beratung mit lokalen und internationalen Banken arrangieren.

Der tiefste Punkt der Gemeinde Blitzingen liegt mit 1290 Metern über dem Meeresspiegel hoch im Bergtal Goms. „Blitzingen“ ist der Name einer Gruppe von aus dem 14. Jahrhundert stammenden Weilern, bestehend aus Ammere, Bodme, Gadme und Wiler. Die meisten Teile von Blitzingen, die unter Beachtung der Geschichte des Dorfes erhalten und restauriert wurden, können als Museum der Schweizer Geschichte unter freiem Himmel betrachtet werden.

Blitzingen weist eine attraktive Lage auf, da es viele Möglichkeiten gibt, um die Täler und Berge von Goms und des Binntals zu erkunden. Wenn man dem Tal von Blitzingen nach Südwesten folgt, erreicht man in wenigen Minuten mit dem Auto Fiesch. Fiesch stellt den Zugang zum Ferienort Aletsch Arena dar, der unbegrenzte Wander- und Skimöglichkeiten mit Blick auf den Aletschgletscher, der größte Gletscher der Schweiz, bietet. Kurz vor Fiesch führt eine Bergstraße zu einem anderen Ferienort. Bellwald ist ein kleineres Dorf, bietet jedoch das ganze Jahr über eine Vielzahl von Aktivitäten, sowie eine außergewöhnliche Aussicht, die einen regelmäßigen Besuch absolut lohnenswert machen.

Rund um das Goms-Tal befinden sich Dörfer im Walliser-Stil, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Alle Dörfer sind auf verschiedene Arten leicht zu erreichen. Zu Fuß, mit dem Auto, mit der Bahn - und sogar auf Langlaufskiern. Das Loipennetz reicht von Niederwald bis nach Oberwald in Obergoms. Es bietet bis zu 90 km bestens präparierte Strecken. Blitzingen ist eines der Dörfer, die mit den Loipen verbunden sind.

Ein weiteres Transportmittel für Einwohner und Zweitwohnsitzbesitzer von Blitzingen ist die Matterhorn Gotthard Bahn, eine Eisenbahnstrecke von Zermatt nach Andermatt. In Blitzingen hat sie eine ihrer Haltestellen. Daher sind Sie nicht auf Ihr Auto angewiesen, um die vielen schönen Orte zu besuchen, die das Wallis zu bieten hat.

In unmittelbarer Nähe gibt es zudem zahlreiche Aktivitäten. In Blitzingen finden Sie den längsten natürlichen Kneippweg der Schweiz. Gehen Sie barfuß durch kalte Gebirgsbäche oder unberührte Wiesen mit frischem Gras. Praktizieren Sie therapeutische Aktivitäten wie die Holzbearbeitung oder lernen Sie natürliche Heilmittel in der Natur von Blitzingen kennen. Entdecken Sie die Vorteile einer natürlichen Art von Wellness. Für Wanderer gibt es ein ausgedehntes Gebiet, das sie erkunden sollten. Vom herrlichen Binntal bis nach Goms. Wenn Sie Wert auf persönliches Wohlbefinden und die Ruhe der Natur legen, ist Blitzingen der richtige Ort für Ihr zweites Zuhause!

Zurück