Logo

Aletsch Arena

Die befreiendste Erlebnis in den Alpen

Alle unsere "Leisure Properties" (Freizeitimmobilien) in der Umgebung sind Zweitwohnungen. Für die Beratung eines Experten in Bezug auf finanzbezogene Themen wie Finanzierungsregeln, Steuerfolgen und Vorschriften kann Leisure Properties eine persönliche Beratung mit lokalen und internationalen Banken arrangieren.

Die autofreie Aletsch Arena, bekannt als das Sonnenplateau des Kantons Wallis (durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr), ist das perfekte Urlaubsziel, um die Natur und ihre saubere, belebende Alpenluft von früh bis spät zu geniessen. Herrliche Wanderwege, gut präparierte Skipisten. Ein atemberaubender Panoramablick über den Aletschgletscher und die ikonischsten Bergspitzen der Alpen auf 4000 Metern. Unvergessliche Erlebnisse in der imposanten Landschaft dieser alpinen Wunderwelt werden Sie dazu bringen, sich augenblicklich in dieses Gebiet zu verlieben.

==start==

Riederalp

Die Riederalp ist ein autofreier Urlaubsort in Oberwallis. Es ist das perfekte Sommer- und Winterurlaubsziel für Jung und Alt. Die Baudichte des Dorfes Riederalp ist sehr gering; von Riederalp-West bis Schweibe bietet die Riederalp 4000 Betten auf nicht weniger als 62 Hektar Land. Dies vermittelt dem Gebiet ein freies und geräumiges Gefühl.

Eine der besten Aussichten auf den Aletschgletscher kann vom Aussichtspunkt Moosfluh aus bewundert werden, der sich auf dem Bergrücken zwischen Riederhorn und Bettmerhorn befindet. Dieser Aussichtspunkt ist mit der Gondel- / Sesselbahn Moosfluh oder auf mehreren Wegen zu Fuss erreichbar. Die Riederalp bietet auf vielfältige Weise Zugang zur mystischen Welt der Jungfrau-Aletsch-Region, der ersten UNESCO-Welterbestätte der Alpen. Diese Landschaft von außergewöhnlicher Schönheit besitzt den größten Gletscher der Alpen - mit dem Aletschgletscher als Kronjuwel.

Die grösste Touristenattraktion der Riederalp ist im Sommer der höchste 9-Loch-Golfplatz der Schweiz. Ein unvergessliches Golferlebnis vor der Kulisse der Walliser Bergwelt.

Auf 1925 Meter ü.d.M. sind die Winter schneesicher, und im Sommer herrschen angenehme Temperaturen in der Sonne. Lassen Sie die Kinder herumtoben und erkunden Sie die weitläufige, unberührte Natur der Aletsch Arena.

Auf der Riederalp sind mehrere Neukonstruktionen (Hotels und andere Einrichtungen) geplant. Alle Freizeitimmobilien auf der Riederalp haben Ski-In-Zugang. Die meisten Unterkünfte bieten sowohl Ski-In als auch Ski-Out.

Bettmeralp

Die Bettmeralp ist das mittlere und grösste der drei Dörfer der Aletsch Arena. Es zeichnet sich durch sein lebhaftes Stadtzentrum mit authentischen Schweizer Gebäuden aus. Die Bevölkerungsdichte auf der Bettmeralp ist die höchste in der Aletsch-Arena, was dafür sorgt, dass Sie sich im Urlaub in diesem Dorf augenblicklich wohlfühlen.

Ein Muss ist im Sommer der Bettmersee. Dieser idyllische Bergsee lädt zu einem romantischen Spaziergang am Abend oder einem schönen Picknick am Nachmittag ein. Von 10.00 bis 18.00 Uhr kann man den See mit dem Ruderboot oder Tretboot erkunden. Die Wege rund um den See sind kinderfreundlich. Im Winter stellt der See einen grossen Teil der Landschaft der Langlaufloipe dar.

Hinter dem Bettmersee befindet sich der majestätische Berggipfel des Bettmerhorns. Aufgrund des atemberaubenden Panoramablicks auf die Berge zieht das Bettmerhorn viele Wanderer, Mountainbiker, Skifahrer und Snowboarder an.

Alle Freizeitimmobilien auf der Riederalp haben Ski-In-Zugang. Die meisten Unterkünfte bieten sowohl Ski-in als auch Ski-out.

Fiescheralp - Fiesch

Das kleinste und am höchsten gelegene Dorf der Aletsch-Arena ist die Fiescheralp, die früher als Kühboden bekannt war. Die zerklüftete Natur der Fiescheralp wirkt wie ein abgelegenes Bergdorf, doch mit dem (demnächst vorhandenen) Knotenpunkt des öffentlichen Transportes in Fiesch wird die Fiescheralp nahtlos mit einer Vielzahl von Ferienorten im Wallis, von Andermatt bis Zermatt, verbunden. Die neue Seilbahn befördert 1800 Personen pro Stunde.

 Der höchste Gipfel der Aletsch-Arena ist das Eggishorn. Die Gondelbahn Fiescheralp - Eggishorn bringt Sie auf eine Höhe von 2927 Metern über dem Meeresspiegel, wo Sie Walliser Spezialitäten hoch über dem Aletschgletscher in einer gemütlichen Hüttenatmosphäre geniessen können.

Am Fusse der Fiescheralp liegt das Feriendorf Fiesch. Es ist der Ausgangspunkt zu mehreren sehenswerten Gegenden im Oberwallis. Nordwestlich von Fiesch ist das Sonnenplateau der Aletsch-Arena zu finden. Der perfekte Ort für die Wintersport-Fans unter uns. Im Nordosten von Fiesch befindet sich das Skigebiet Bellwald - auf einer Bergkuppe, die das Fieschertal und das Tal von Obergoms trennt. In Richtung Südwesten führt das Rhônetal nach Unterwallis, dem unteren Teil des Kantons Wallis. Von Fiesch aus sind Unterwalliser Dörfer und Städte wie Zermatt, Saas-Fee, Verbier und Genf leicht erreichbar. Ein Haus in Fiesch zu besitzen, bietet endlose Möglichkeiten, um das Gebiet zu entdecken.

==end==

Zurück